Aktuelles

Geometrische Hasen und Füchse

22.11.2021

Ein genaues Auge und ein bißchen Übung waren nötig, um zwischen den vorgegebenen Punkten die richtigen Linien zu setzen – so entstanden unsere geometrischen Tierbilder. Die individuelle Ausgestaltung, ob mit Wasserfarbe, Buntstift oder Wachsmalkreide, haben die MittagsKrea-Kinder natürlich selbst entschieden. 

Fotos

Rückblick: Herbstferienkurs

Reise zu den Pyramiden

14.11.2021

Fünf Kinder reisten mit unserem Dozenten Jyrg Munter ins Tal der ägyptischen Könige. Unterwegs lernten sie die geheimnisvolle Schrift der Hieroglyphen kennen und entwickelten daraus ihre ganz eigene Geheimschrift. Es wurde viel gebaut: z.B. verschieden große Pyramiden, die kleinste passte in eine winzige Muschel. Da hätten selbst die Ägypter gestaunt! Und am letzten Tag wurde ein Modell für eine Seilbahn entwickelt, die die Pyramiden miteinander verband.

Fotos

Zarter Herbstzauber

4.11.2021

Buntstifte anspitzen – eigentlich nur lästige Notwendigkeit, nicht jedoch, wenn man die Schnipsel schön mit den Fingern verreibt und so ganz zarte, beinahe wie im Nebel verschwommene Herbstblätter aufs Papier bringen kann. Hier beispielhafte Ergebnisse eines Tages in der MittagsKrea!

Fotos

Rückblick: Herbstferienkurs

Farbexperimente mit Pflanzen und Kräutern

31.10.2021

Farbtage: Alles aus der Natur, das braun und grün färbt: Walnuss, Erde und Lehm, Gräser und Blätter. Dann waren Rot und Gelb an der Reihe: Von roter Beete bis Curcuma und für eine Blaufärbung benötigt man Rotkohl! "Rico", "Laubvogel" doer "Kwäk" sind Namen der neuen Farbkreationen. Wundervolle Bilder mit kakao- und kaffeefarbenen Rehen oder himbeerpinken Einhörnen enstanden. Zum Ende der Woche wurden fleißig und meditativ kleine Holzstücke bemalt, die zu fröhlichen Windspielen verarbeitet wurden. Nicht nur unsere Dozentin Ingrun Schnitzler war begeistert ...

Fotos

Rückblick: Herbstferienkurs

Drachenbau & Flugobjekte

26.10.2021

Unser Dozent Carl Hager schwärmt von einer schönen und harmonischen Woche mit "seinen Kids". Der Drachenbau-Kurs ist ein überaus beliebter Krea-Klassiker, in dem schon viele Mädchen und Jungen wunderbare Drachen und allerlei Flugobjekte erproben konnten, stabile Knotentechnik gehört unbedingt auch dazu. Dieses Mal war leider der Wind am letzten Tag nicht zugegen, aber als kleine Entschädigung gab es für alle eine Kugel Eis!

Fotos

Farbfamilien

29.09.2021

Erstelle eine kleine Collage innerhalb der gleichen Farbfamilie! So lautete die Aufgabe, die unsere MittagsKrea-Kinder prompt erfüllten. Ein paar der Ergebnisse sind nun hier zu sehen.

Fotos

Vielfältige Weltkarte

2.09.2021

Eine riesige, selbstverständlich von unseren Krea-Kindern gestaltete Weltkarte hängt momentan in der MittagsKrea Oben – und sie wird bald täglich ergänzt: Schildkröten, Wale, Elefanten, ..., viele Vertreter der Tierwelt haben bereits ihren Platz gefunden, aber auch Schiffe, Leuchttürme und das eine oder andere U-Boot sind in den letzten Tagen hinzugekommen. Eine kreative Karte zum Staunen und Bewundern, die noch viel Fläche für weitere Ideen bietet!

Fotos

Erste Werke

24.08.2021

Die neuen Krea-I-Dötzchen waren gestern zum ersten Mal in der MittagsKrea und haben direkt ihr kreatives Talent unter Beweis gestellt – es galt, eine ungeliebte Tischdecke nach Motiven aufzuteilen und als Leinwand zu nutzen: ein Unterschied zu den bereits "erfahrenen" Krea-Kindern lässt sich zumindest in den Kunstwerken absolut nicht feststellen.

Fotos

Rückblick: Sommerferienkurs

Murmelbahn bauen

18.08.2021

Unser Dozent Carl Hager räumte zu Beginn seiner Kurswoche alle Tische zur Seite und eröffnete für die anwesenden jungen Bauherr(inn)en die große Krea-Murmelbahn-Baustelle. Ein echtes Vergnügen für alle Teilnehmer, die nun ihre Fähigkeiten als Pioniere, Ingenieure und Strategen auf äußerst ideenreiche Art und Weise ausloteten.

Fotos

Rückblick: Sommerferienkurs

Häuser und Möbel bauen

16.08.2021

Alles Mögliche durfte gebaut werden – und wie stets hatte die Krea viel Material, um tolle Sachen zu planen, konstruieren und umzusetzen. Unsere Dozentin Aischa Sabbouh-Eggert unterstützte gern mit wertvollen Tipps den kreativen Prozess, bei dem auch sehr viel Wert auf Re- und Upcycling gelegt wurde.

Fotos